Swisshorse auf Facebook Swisshorse auf Instagram

Veranstaltungen

Hengstvorführung NPZ Bern 2017

Zucht

Viel Publikum an der Schau «Hengste in Bern»

Rund 150 registrierte Eintritte mehr als im Vorjahr, ein gut besuchter Züchterbrunch vorgängig der nationalen Hengstschau und ein interessanter, attraktiver Querschnitt an präsentierten Zuchthengsten, das sind die Schlagzeilen zur 16. Schau «Hengste in Bern» vom 26. Februar. Von den 22 gezeigten Hengsten waren 14 mit Springabstammung. Dressurmässig wurden zwei Pony- und sechs-Warmbluthengste präsentiert, vier davon vom Dressurleistungszentrum Lodbergen. Drei der vier kürzlich in Avenches für den ZVCH gekörten Hengste waren mit von der Partie. Das quantitativ zwar nicht überragende, qualitativ und abstammungsmässig aber überzeugende und altersmässig gut durchmischte Lot wurde einmal mehr von Volker Raulf gekonnt kommentiert, erstmals bestens auch in französischer Sprache durch Lea Werdtheimer.

HIS.