Swisshorse auf Facebook Swisshorse auf Instagram

Archiv

Nationenpreisturnier Kopenhagen

Saut

Heidegirl von Wichenstein

Ohne einen einzigen Strafpunkt auf dem Konto siegte die deutsche Equipe souverän im Ländervergleich. Es ritten: Tim Rieskamp-Gödeking mit Chopin, Patrick Stühlmeyer mit Lacan, Florian Meyer zu Hartum mit Heidegirl von Wichenstein CH und Rolf Moormann mit Acorte. Tim Rieskamp-Gödeking leistete sich im zweiten Umlauf zwei Abwürfe, die übrigen Reiter blieben in beiden Runden fehlerfrei.

Heidegirl von Wichenstein
Vater: Quick Star, Mutter: Heiderose, Muttervater: Zeus
Züchter: Rino Weder, Oberriet
Besitzer: Dr. Stephan Rhomberg (AUT)