Swisshorse auf Facebook Swisshorse auf Instagram

Archiv

Neues Holsteiner Springtalent aus einer CH-Mutter

Informations générales

Hengst Hermes de Lux im Stall Beerbaum

 

Ludger Beerbaums Hengststation in Riesenbeck hat Zuwachs bekommen: Der 2011 unter dem Namen Henzo in Holstein gekörte Schimmelhengst wird künftig sowohl sportlich als auch züchterisch durch die LB Stables betreut.

Sein Vater, der Anglo-Araber Hermes D'Authieux, dominierte als Fünfjähriger seine Altersgenossen beim Europachampionat der Springhengste im französischen Gestüt St. Lô und war später in internationalen Springprüfungen auf Drei-Sterne-Niveau erfolgreich. Leistungsblut führt Hermes de Lux (ex. Henzo) auch auf der Mutterseite. Hier stehen Jos Lansinks zweifacher Olympiateilnehmer Carthago und der Lord-Sohn Literat.

Hengst: Hermes de Lux (ex. Henzo) Vater: Hermes d'Authieux, Mutter: Manjana CH, MV: Carthago
Züchter: Hans Egenter, Birchwil

Anzeigen: