Swisshorse auf Facebook Swisshorse auf Instagram

News

Kanton Bern – Überwachung CEM

News

Um die Ausbreitung der ansteckenden Pferdemetritis zu verhindern, setzt der Kanton Bern sein Überwachungsprogramm fort.

Die Kosten für die Laboruntersuchung werden von der Tierseuchenkasse übernommen. Alle übrigen mit der Probenerhebung verbundenen Kosten (Aufwand Tierarzt, etc.) gehen zu Lasten des Tierhalters.

Mehr Informationen hier