Veranstaltungen

Sportfohlen-Auktion VSS 2019 in Dielsdorf

Veranstaltungen

Informationen

Veranstaltungsort: Dielsdorf
Beginn: 24.08.2019 - 00:00
Ende:

 VSS-Auktion: Demonstration sehr guter Qualität

 

Die 26. Suisse Elite-Fohlenauktion war in jeder Hinsicht eine eindrückliche Demonstration bester Arbeit der Züchterschaft und der Organisation in sehr gutem Umfeld. Auch der erzielte Durchschnittspreis von Fr. 10'100.– aus einem Angebot von 25 Fohlen war gut in Anbetracht der Tatsache, dass er nicht von wenigen preislichen «Überfliegern» beeinflusst wurde. Trotz phasenweise verhaltenem Verlauf der Auktion konnten 13 Fohlen zu fünfstelligen Preisen bis maximal Fr. 16'000.– zugeschlagen werden, acht davon bei Geboten von Fr. 12'000.– und darüber. Zurückhaltend zeigte sich allerdings einmal mehr das Interesse an Dressurfohlen. Des Lobes voll über die Qualität der angebotenen Fohlen zeigten sich die beiden auch an der Vorpräsentation beteiligten deutschen Selektions-Experten Hans-Heinrich Brüning und Heinrich Behrmann. Nicht wenige dieser Fohlen wird man am nationalen CH-Fohlenchampionat in Avenches nochmals bestaunen können.

 

Zum Höchstpreis von Fr. 16'000.– wechselte Donaro von Gurbrü CH die Hand. Der sportliche Dunkelfuchs von Don VHP Z (Diamant de Semilly), war gezogen worden aus der CH-Prämienzucht- und Elite Suisse-Stute Aroha CH von Véronique Kilchhofer aus Gurbrü. Zu je Fr. 15'000.– wechselten zwei weitere Springfohlen die Hand: Van Gogh’s Arielle AS CH, ausdrucksstarke Vollschwester des vor Jahresfrist zum Spitzenpreis von Fr. 26'000.– zugeschlagenen Van Gogh’s Balou AS CH aus der Zucht von Andrea Spuhler, Ottikon ZH, sowie Aarhof’s Crescendo CH, ein sich selbstbewusst und gangstark präsentierender Sohn des Croesus, gezogen mit Embryotransfer aus der C-Indoctro I-Tochter Aarhof’s Indira von Martina und Willi Hartmann aus Schinznach-Dorf. Mit Fr. 13'000.– den höchsten Zuschlag bei den Dressurfohlen erzielte das Hengstfohlen Rhett Martillo ZS CH. Der gangstarke und mit viel Ausdruck begeisternde Sohn von Don Martillo hat die  Siegerin der Prrämienzuchtstutenschau 2014 und Elite Suisse-Stute Jazz Girl (Olivi-De Niro) zur Mutter. Züchter sind Claudia Schwendener und Thomas Schneider aus Bevaix. Für je Fr. 12'000.– wechselten vier Fohlen die Hand, drei davon springgezogen.

HIS.

 

Anzeigen: